Classic Rundzug Halsband

ab 29,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Unser beliebtes rundgenähtes Lederhalsband "verschwindet“ bei langhaarigen Hunden im Fell und lässt so alle Haare im Halskrausenbereich unversehrt stehen.

Farbe:

Größe:

Menge:

1500

Beschreibung

Unser Classic Rundzug Halsband ist komplett aus softem Elchleder gearbeitet mit einem festen Kern aus Seil. Der Zugbereich ist aus stabilem skandinavischem Rindleder gefertigt.

  • Ideal für alle langhaarigen Hunderassen geeignet
  • „Verschwindet“ bei langhaarigen Hunden im Fell und lässt so alle Haare im Halskrausenbereich unversehrt stehen
  • Besoners fellschonend durch außen liegende Nähte
  • Das Halsband wird einfach nur über den Hundekopf gestreift. Der Zug sollte dabei nach rechts oben verlaufen, da der Hund normalerweise links geführt wird
  • Begrenzter leichtgängiger Zug (kein Würgehalsband, da im zugezogenen Zustand noch ein Finger breit Platz sein sollte), dadurch bequemer lockerer Sitz beim Tragen
  • Optimaler Schutz vor rückwärtigem Rausschlüpfen durch ein Zuziehen bis zum Stopp
  • Wir legen bei all unseren Lederprodukten Wert auf hochwertige Verarbeitung. So sind alle Verbindungsstücke mit Gewebeband verstärkt und vernäht, wo bei vergleichbaren Produkten oft nur eine Niete eingesetzt wird.
  • Alle Beschläge (Schnallen, Ringe) sind aus reinem Messing gefertigt. Da Messing kein Nickel enthält, kann es keine Allergien auslösen
  • Damit auch alle Nähte gut halten, verwenden wir ausschließlich bestes Sattlergarn aus England. Das von uns vernähte Garn ist so gezwirnt, dass es sich nicht aufribbelt. Dadurch, dass unser Garn aus kräftiger 100%iger Kunstfaser besteht, quillt es bei Nässe nicht auf - wie z.B. günstiges Baumwollgarn, welches sich dann schnell auflöst
  • Wir setzen nur Elchleder der Handelsklasse 1 ein. Verwendet wird ausschließlich Leder von wildlebenden Elchen aus den skandinavischen Wäldern aus dem jährlich zugelassenen Abschuss
  • Für die stärkeren, tragenden Lederteile setzen wir ganz speziell gegerbtes Rindsleder ein, welches schon während des Gerbungsprozesses mit Ölen versehen wird. So wird dir dein SABRO Lederhalsband nie bei Kontakt mit Wasser aushärten
Mehr anzeigen
Classic Rundzug Halsband

Tipps & Hinweise

Weiche bei einem stark ziehenden Hund bitte auf unser Classic Light Halsband aus, da hier mehr Auflagefläche geboten wird und damit die Halswirbel besser geschont wird

Reinige dein Lederhalsband bitte nur mit unserer Sattelseife – einfach aufsprühen und Produkt mit einem feuchten Mikrofasertuch abwischen. Danach trockenreiben. Das Leder vor Gebrauch bitte auch nicht einölen! Unser Leder ist weich und geschmeidig und bereits während der Gerbung mit Ölen versehen worden.

Wenn du es nach der Reinigung pflegen möchtest, empfehlen wir unser Lederbalsam, einfach dünn auftragen, überschüssige Reste abpolieren.

Bitte kein Öl verwenden! Es ertränkt das Leder im wahrsten Sinne des Wortes. Die Poren schließen sich und das Leder kann nicht mehr "atmen".

Bitte auch von der Pflege mit folgenden bzw. ähnlichen Mitteln unbedingt Abstand nehmen: Vaseline, Nivea-Creme, Schuhcreme, Ballistol-Öl etc. - mit keinem dieser Produkte verlängerst du die Lebenszeit eines unserer Lederprodukte! Weniger Pflege ist hier oft mehr!

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Gewährleistung für falsch behandelte Lederprodukte übernehmen.

Classic Rundzug Halsband

Auf einen Blick

Die passende Größe

Bei all unseren Halsbändern muss der Halsumfang immer wirklich eng anliegend gemessen werden. Dies gilt insbesondere bei langhaarigen Hunden - hier wird leider nur allzu oft das Fell mit gemessen. Solltest du kein Maßband zur Hand haben, geht es auch mit einem Bindfaden. Einfach am ausgemessenen Ende einen Knoten rein machen und hinterher das ermittelte Stück mit dem Zollstock nachmessen. Nur bei eng anliegendem Maß kannst du dich darauf verlassen, dass die von uns angegebenen Maße für die einzelnen Größen hinkommen. Natürlich wollen wir auf keinen Fall, dass dein Hund „gewürgt“ wird. Deshalb haben wir die Maße bereits so ermittelt, dass auch im zugezogenen Zustand noch 1 Finger Luft dabei ist. Gemessen werden sollte mittig am Hals. Bei Rassen wie Labrador etc. bitte die "Wamme" (lose Hautfalten am Hals) ebenfalls eng anliegend übermessen. Ein zu groß gewähltes Halsband geht schnell verloren oder noch schlimmer: der Hund schlüpft einem durch Panik an einer befahrenen Straße rückwärts raus.
Größe 35 / 6 mm Größe 35 = für Halsumfang 24 – 29 cm
Größe 40 / 6 mmGröße 40 = für Halsumfang 30 - 35 cm
Größe 45 / 12 mmGröße 45 = für Halsumfang 36 - 40 cm
Größe 50 / 12 mm Größe 50 = für Halsumfang 41 - 45 cm
Größe 55 / 12 mmGröße 55 = für Halsumfang 46 - 50 cm
Größe 60 / 12 mm und 65 / 12 mmGröße 60 = für Halsumfang 51 - 55 cm

Größe 65 = für Halsumfang 56 - 60 cm
Die letzten zwei Ziffern der Größenangabe geben den Durchmesser des innen liegenden Seiles inkl. Elchleder - Ummantelung an.