Vier sind für dich da!

Ganz gleich, welche Frage du zu unseren Produkten hast, wir helfen dir schnell weiter – vor, während oder nach der Bestellung. Viele Fragen werden uns von Kunden öfter gestellt, daher findest du hier vielleicht schon die passende Antwort auf deine Frage. Wenn nicht, rufe uns gern an oder nutze das Kontaktformular weiter unten. Wir sind persönlich für dich da, versprochen!


Ramona

Martina

Jenny

Kirsti

Fragen zu Produkten

Ist beim Iglu ein Kudde Hundebett enthalten?

Nein. Beim Iglu handelt es sich um einen Zusatzartikel zum Kudde. Erst durch das Kudde erhält das Iglu die notwendige Stabilität. Alle Größen sind mit denen des Kudde passend: solltest du also z.B. das Kudde in Größe 4 haben, musst du auch das Iglu in Größe 4 bestellen.

1
Ist das Polarpad beim Kudde Hundebett mit dabei?

Nein, das Polarpad ist eine separate Einlage für das Kudde. Diese müsstest du zusätzlich bestellen. Die passende Größe kannst du beim Artikel aus der Größentabelle entnehmen.

1
Kann ich das Polarpad zuschneiden?

Ja. Das Polarpad kannst du auf Wunsch selbst mit einem Teppichmesser zuschneiden, indem du nur die Unterseite durchtrennst. Die Fasern teilen sich anschließend von selbst. Diese brauchst du nicht zu schneiden. Bitte nutze für das Zuschneiden auf keinen Fall eine Schere.

1
Kann ich Kunstlederbezüge oder Schaumstoff waschen?

Die Kunstlederbezüge brauchst du nur mit einem milden Reinigungsmittel abwischen. Den Schaumstoffkern solltest du keinesfalls nass machen, da es sehr schwierig ist, diesen wieder trocken zu bekommen.

1
Mein Polarpad ist zu groß, was kann ich tun?

Keine Sorge, die Polarpads sind zum Anfang noch etwas steif und wirken als Einlage zu groß. Nach ein paar Tagen Benutzung schmiegen sie sich jedoch toll in den Innenbereich des Kudde Hundebetts an.

1
Sind Sonderanfertigungen möglich?

Nein, Sonderanfertigungen können wir aufgrund der dauerhaften Auslastung unserer Produktion leider nicht anbieten.

1
Warum brauche ich für die Kudde eine Einlage bzw. einen Überzug?

Wir empfehlen immer, eine formstabile Einlage oder einen Überzug mit dem Kudde Hundebett zu verwenden. Viele Hunde neigen dazu, im Bett zu „scharren“ oder sich im Schlaf gegen die Ränder zu „stemmen“. Durch einen Einlage oder Überbezug wird der hierdurch entstehende, starke Druck bzw. Zug auf die Nähte vermieden. 

1
Welche Größe muss ich bei den Einlagen für das Kudde Hundebett auswählen?

Bei allen Einlagen haben wir, unten auf der Produktseite, eine Größentabelle aufgeführt. Hier kannst du dich anhand deiner Kudde-Größe orientieren, welche Größe der Einlage du benötigst.

1
Welches Material hat die Unterseite des Kudde?

Die Unterseite vom Kunstleder-Kuddebezug besteht aus einem Gewebestoff (ähnlich wie bei Polstermöbeln). Dieser muss aus luftdurchlässigem Material bestehen, damit die Luft aus dem Schaumstoffkern entweichen kann. Ansonsten wäre das Kudde steinhart. Außerdem sorgt der Gewebestoff für die notwendige Belüftung des Kuddekerns. 

1
Wie werde ich über Aktuelles und Neues von Sabro informiert? (Facebook, Newsletter, Whatsapp)

Über limitierte Aktionen, günstige Sonderangebote und unsere neuen Produktinnovationen informieren wir dich über Facebook, per E-Mail-Newsletter und auch gerne über dein favorisiertes Messenger-System wie z.B. WhatsApp. Um immer informiert zu sein, like am besten unsere Facebook Seite und/oder registriere dich auf unserer Homepage (Startseite unten) für unsere News über eines der vorgegebenen Messenger-Systeme oder mit deiner E-Mail-Adresse.

1
Wo liegt der Unterschied zwischen der Mumin Einlage und der Jokkmokk Liegematte?

Bei der Mumin Einlage handelt es sich um eine passende Einlage für das Kudde. Die Jokkmokk Liegematte ist eine separat nutzbare Liegematte. Vom Aufbau sind beide Matten gleich, wobei die Mumin Einlage eine Dicke von ca. 3 cm (daher ist sie auch nur als Einlage geeignet) und die Jokkmokk ca. 5 cm dick ist und damit besser gegen die Bodenkälte schützt.

1
Wo liegt der Unterschied zwischen Kudde Original und Kudde Visko?

Der Unterschied liegt in der Zusammensetzung des Schaumstoffes. Beide Kuddeausführungen bestehen aus Kaltschaum in Matratzenqualität. Beim Kudde Visko wurde hier ein Teil des Schaumstoffes im Liegeflächenbereich durch viskoelastischen Schaumstoff ersetzt, was den besonderen Unterschied für ein druckentlastendes Liegen ausmacht.

1

Keine passende Antwort gefunden?

Wenn dein Thema bei unseren Fragen nicht enthalten ist, kein Problem! Rufe uns an oder fülle kurz dieses Formular aus. Wir kümmern uns schnell und persönlich um deinen Fall. Versprochen!
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.