Aktion endet in
Std Min Sek
  • 25 % auf alle Summertime und Wintertime Artikel*
  • Code: SALE25
  • GRATIS Rucksack Vandra ab 150 € Einkaufswert
  • Mehr erfahren: click here!

Hundeleinen – die sichere Verbindung zu deinem Hund

Hundeleine, Halsband, Hundenäpfe und Hundebett : Das ist die absolute Basis für deinen neuen Hund. Die Leine wirst du, wie die anderen Dinge, täglich mehrfach brauchen. Denn sie ist die Verbindung zu deinem Hund, wenn ihr spazieren geht. Welche Hundeleinen es gibt und welche am besten zu deinem Hund passt, erfährst du bei SABRO . Bei uns findest du außerdem Informationen zu den Materialien und worauf du beim Kauf achten solltest. Schau dich um. Und wenn du Fragen hast, melde dich einfach.
Hundeleine, Halsband, Hundenäpfe und Hundebett : Das ist die absolute Basis für deinen neuen Hund. Die Leine wirst du, wie die anderen Dinge, täglich mehrfach brauchen. Denn sie ist die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hundeleinen – die sichere Verbindung zu deinem Hund

Hundeleine, Halsband, Hundenäpfe und Hundebett: Das ist die absolute Basis für deinen neuen Hund. Die Leine wirst du, wie die anderen Dinge, täglich mehrfach brauchen. Denn sie ist die Verbindung zu deinem Hund, wenn ihr spazieren geht.

Welche Hundeleinen es gibt und welche am besten zu deinem Hund passt, erfährst du bei SABRO. Bei uns findest du außerdem Informationen zu den Materialien und worauf du beim Kauf achten solltest. Schau dich um. Und wenn du Fragen hast, melde dich einfach.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Classic Leine verstellbar
Classic Leine verstellbar
99,00 €
4 verfügbare Farben
Outdoor Leine verstellbar schwarz messing
Outdoor Leine verstellbar
59,00 €
3 verfügbare Farben
Urban Trail Leash
Urban Trail Leash
39,00 €
4 verfügbare Farben

Darum braucht dein Hund eine Leine

Die Hundeleine erfüllt drei wichtige Anforderungen: Sie verbindet dich mit deinem Hund und gibt ihm Sicherheit durch deine Führung. Mit der Leine kann sich das vierbeinige Familienmitglied an dir orientieren. Außerdem ermöglicht dir die Leine, deinen Hund in heiklen Situationen zu schützen.

Daher solltest du ein besonderes Augenmerk auf die Hundeleine legen. Berücksichtige außerdem, ob du für dein Haustier ein Halsband oder ein Geschirr möchtest. Denn nicht jede Leine eignet sich für beide.

Diese Hundeleinen gibt es

Ganz allgemein gilt der Begriff Hundeleine als Sammelbegriff. Darunter werden alle Arten von Leinen gefasst, die zum Gassigehen, zur Erziehung und zur gemeinsamen Arbeit genutzt werden. Hingegen verboten sind Ketten und Taue.

Hundeleinen im Überblick:

  • klassische Führleine (1,5 bis 2 Meter lang)
  • Schleppleine (bis zu 20 Meter lang)
  • Rollleine/Flexi-Leine (ausziehbar)
  • Kurzführer (bis zu 0,5 Meter lang)

Führleinen sind sehr beliebt und eignen sich für den täglichen Spaziergang. Du kannst deinen Hund mit einer Führleine entspannt „bei Fuß“ führen, auch in belebten Straßen. Zugleich ist ein größerer Aktionsradius möglich, wenn ihr durch den Park lauft und niemanden stört.

Ein Kurzführer hingegen eignet sich für große Hunde, die nah bei dir laufen sollen. Da stört eine längere Leine nur. Sie kommen zum Beispiel beim Training zum Einsatz oder bei kurzen Wegen.

Die Schleppleine nutzt du zum Training, wenn du deinem Hund die Verhaltensregeln beim Freilauf näherbringen willst. Bei der Schleppleine darfst du – wie bei der Flexi-Leine – ausschließlich ein Hundegeschirr verwenden. Ein Halsband ist hier fehl am Hundehals.

Flexi-Leinen werden oft von Haltern genutzt, deren Hund nicht abrufbar ist. Wir raten dir von dieser Art ab, da sie unerwünschtes Verhalten unterstützt und zu gesundheitlichen Beschwerden führt.

Materialien für Hundeleinen

Die besten Materialien für Hundeleinen sind Leder und Flechtwerk. Eine schmale Nylon-Leine kann schmerzhafte Brandwunden und Blasen an deiner Hand hinterlassen, wenn dein Hund eine besonders wilde Phase hat oder sich erschreckt. Wenn du dich für Nylon entscheidest, achte auf eine hohe Qualität, dickes und weiches Gewebe sowie einen gepolsterten Griff.

Lederleinen sind angenehm weich und halten hohen Belastungen stand. Das natürliche Material darf jedoch nicht in die Waschmaschine. Es benötigt regelmäßige Pflege, damit es geschmeidig bleibt.

Leinen aus Outdoor-Seil sind sehr robust, auch bei großen und starken Hunden. Außerdem eignen sie sich bei langen Wanderungen und lassen sich leicht per Hand waschen.

Nylongewebe ist sehr pflegeleicht und kann in verschiedenen Farben bestellt werden. Selbst wenn es nass wird, bleibt es leicht und flexibel wie Leinen aus Flechtwerk.

Achte bei Hundeleinen auf diese Dinge

  • Zweck (Spaziergang, Training, Wege durch die Stadt)
  • Größe und Gewicht des Hundes
  • Halsband oder Geschirr
  • Alter und Leinenführigkeit

Hundeleinen von SABRO in bester schwedischer Qualität

In unserem Onlineshop erwarten dich klassische Führleinen in verschiedenen Größen. Entdecke Lederleinen, Leinen aus geflochtenem Seil und praktische Urban-Trail-Leinen.

Lederleinen

Das weiche Elchleder in Kombination mit dem festen Rindsleder für Karabiner und Handschlaufe machen diese Leinen zu einem wunderbaren Begleiter. Der feste Seilkern sorgt für höchste Stabilität. Zusätzlich zur Handschlaufe dient ein Karabiner zum Einhängen, damit du dir die Leine bequem umhängen kannst, wenn dein Hund frei läuft. Die Beschläge – Karabiner, Ringe – werden aus reinem Messing gefertigt und lösen keine Allergien aus.

Unsere Classic-Leine erhältst du mit Handschlaufe oder 4-fach verstellbar.

Hundeleinen aus Geflecht

Unsere robusten Outdoor-Leinen mit Handschlaufe oder Verstellmöglichkeit bestehen aus hochwertigem Seil und stabilem Rindsleder aus Skandinavien. Auch bei Regen bleiben diese Leinen weich und flexibel, was sie für lange Wandertouren sehr attraktiv macht.

Das für SABRO speziell gezwirnte Outdoor-Seil liegt besonders soft in der Hand. Wie bei den Lederleinen bestehen die Karabiner und Ringe aus reinem Messing.

Urban-Trail-Leinen

Die Urban-Trail-Leine kannst du in verschiedenen Farben bestellen. Sie ist vielseitig und mit einer Tasche für Leckerlis, Kotbeutel oder Schlüssel ausgestattet. Das dicke und weiche Nylongewebe wurde am Griff extra gepolstert, damit die Leine angenehm in der Hand liegt. Außerdem verfügt die Leine über drei Haltegrifföffnungen, sodass du in jeder Situation schnell auf deinen Hund einwirken kannst. Die hochreflektierenden 3M-Streifen sorgen außerdem für eine bessere Sichtbarkeit in der Dunkelheit.