Kappa Regenschutzdecke

ab 89,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zwei in Eins. Dank des herausnehmbaren Innenfutters kannst du die Kappa Regendecke flexibel an die Wetterbedingungen anpassen.

Größe:

Menge:

5100

Beschreibung

• Wind- und Wasserdicht

• Made by Hand  

• Schnell an- und ausziehbar

• Geräuscharm
• Reflexstreifen für mehr Sicherheit im Dunkeln
• Stufenlose Halsweitenregulation mittels beidseitiger Kletteinstellmöglichkeit
• Abnäher und gerundete Schnittführung im Rückenbereich für eine optimale, körpernahe Passform
• extra lange Vorderbeinausschnitte für freie Beweglichkeit
• Abnehmbarer Bauchlatz
• Teddy- Innenfutter kann mittels Klettverschluss herausgetrennt werden
• Keine Plusterung der Decke durch Windböen.

Unsere Kappa-Regenschutzdecke eignet sich hervorragend für die nassen Tage im Jahr. Durch Ihre großen Vorderbeinausschnitte wird die Decke von den Hunden gerne angenommen, da diese auch bei höheren Laufgeschwindigkeiten die Beweglichkeit nicht einschränkt. Zusätzlich zu den großen Vorderbeinausschnitten ist die Decke auch schnell an-und ausziehbar. Hierzu muss kein Bein angehoben oder durchgesteckt werden, weshalb die Decke auch optimal für alte oder gehandicapte Hunde geeignet ist.

Das Innenfutter kann aus der Regendecke, sowie auch aus dem Bauchlatz rausgenommen werden. Dies erfolgt mithilfe eines Klettverschlusses. Somit kann die Decke mit und ohne Innenfutter verwendet werden.

Mehr anzeigen
Kappa Regenschutzdecke

Tipps & Hinweise

Solltest du deinen Hund mit Geschirr führen, dann kann dieses über die Kappa Regendecke gezogen werden.

Zusätzlich zur Kappa Regenschutzdecke kann man an sehr kalten Tagen, bzw. wenn dein Hund schnell friert noch zusätzlich den Himalaya-Pulli drunter ziehen.

Kappa Regenschutzdecke

Auf einen Blick

  • Handmade

Die passende Größe

Zur Ermittlung der richtigen Größe messe deinen Hund bitte einmal aus. Hierzu misst du von der Mitte des Halses (ca. dort wo das Halsband sitzt) bis zum Rutenansatz. Die ausgemessene Länge entspricht dann auch der Größe, welche du benötigst.
Beispiel fürs Vermessen
Die Größen werden in 5 cm Schritten unterschieden. Solltest du dich zwischen zwei Größen befinden, runde bitte entsprechend auf oder ab.